Im berufsspezialisierenden Lehre

Bist du wie Diego Berufsschüler und willst dich über deine Zusatzfürsorge informieren?

Diego arbeitet als Lehrling in der Buchhaltung und muss sich entscheiden, was mit seiner Abfertigung passieren soll. Er kennt sich bei diesem Thema nicht gut aus und möchte deshalb sehr gut informiert sein, um die richtige Entscheidung zu treffen. Der Beitritt zu einem Zusatzrentenfonds ist ein sehr wichtiges Thema, da es dabei um die Zukunft der Jugendlichen geht. Da die öffentlichen Renten immer geringer werden, ist die Zusatzfürsorge sehr wichtig, um auch nach dem Arbeitsleben den gewohnten Lebensstandard beibehalten zu können.

In den Pensplan Infopoints findest du Beratung zu allen Fragen rund um das Thema!

Der Personalchef rät Diego zu einem Pensplan Infopoint in der Region zu gehen. Dort erhält er alle nötigen Informationen – schnell und unkompliziert. Wenn sich Diego nicht innerhalb von 6 Monaten entscheidet, geht die Abfertigung automatisch in einen Zusatzrentenfonds über.

Nach der Arbeit schaut Diego beim Infopoint in seiner Nähe vorbei. Dort wird er von einer Beraterin empfangen. Die Beraterin hilft Diego weiter und gibt ihm wichtige Tipps in Bezug auf die Entscheidung, die er treffen muss.

Diego erfährt somit, was geschieht, wenn er die Abfertigung in einen Zusatzrentenfonds einzahlt: Er kann eine Zusatzrente ansparen, welche die gesetzliche Rente ergänzt und angesichts der letzten Reformen im Pensionsbereich sehr wichtig ist.

Als Berufsschüler kannst du mit dem Zusatzrentenfonds eine Zusatzrente ansparen, aber wie?

Diego findet heraus, dass es offene und geschlossene Zusatzrentenfonds gibt, die mit Pensplan eine Vereinbarung abgeschlossen haben. Pensplan garantiert Neutralität und Unterstützung. Zu diesen Zusatzrentenfonds zählen Laborfonds, Raiffeisen Pensionsfonds und Plurifonds.

Wenn Diego hingegen einem geschlossenen Zusatzrentenfonds beitreten will, muss auch der Arbeitgeber einen Anteil einzahlen.

Sein Lehrvertrag ist mit einem richtigen Arbeitsvertrag eines Arbeitnehmers vergleichbar. Deshalb entscheidet sich Diego, dem geschlossenen Zusatzrentenfonds Laborfonds beizutreten. Dank den Ratschlägen, die er beim Pensplan Infopoint erhalten hat, weiß er nun auch, für welche Investitionslinie er sich entscheiden soll. Diego entscheidet sich für die Investitionslinie, die größere Erträge zusichert, da der Aktienanteil hierbei größer ist. „Übervorsichtig muss ich jetzt noch nicht sein!“, denkt sich Diego.

Zusatzvorsorge: an die Zukunft zu denken hat Vorteile

Die Infopoint-Beraterin erklärt Diego, dass ein Zusatzrentenfonds einige Vorteile mit sich bringt. Dazu gehören steuerliche Begünstigungen. Diego hat außerdem das Glück, in einer Region zu wohnen, die ihre Bürger unterstützt, Beiträge in den Zusatzrentenfonds einzuzahlen. Und dies auch dann, wenn diese sich das nicht leisten können. So hat Diego die beste Entscheidung für sich getroffen...und überrascht damit auch seine Eltern zu Hause!

Zweifel?

Holen Sie sich alle Informationen zur Zusatzvorsorge an einem Pensplan Infopoint in Ihrer Nähe!

Beratung buchen

Vertiefungen

Regionale Unterstützungsmaßnahmen