Bürgerzugang

Gemäß Art. 5, GVD vom 14. März 2013, Nr. 33 hat jeder das Recht die im Sinne der geltenden Gesetzesbestimmungen veröffentlichungspflichtigen Dokumente, Informationen oder Daten zu beantragen, wenn diese nicht veröffentlicht wurden. Der Antrag auf Bürgerzugang bedarf keiner persönlichen Legitimation des Antragstellenden und keiner Begründung, ist kostenlos, und kann an den Transparenzverantwortlichen, Dr. Gerhard Unterkircher, mittels E-Mail an die E-Mail-Adresse respanticorruzione@pensplan.com oder anticorruzione.trasparenza.ppc@pec.it, mit dem Betreff „Ausübung des Rechts auf Bürgerzugang“ gerichtet werden. Der Inhaber der Ersatzbefugnis, der bei verzögerter oder nicht ergangener Antwort kontaktiert werden kann, ist der Generaldirektor der Pensplan Centrum AG, Dr. Markus Obermair. Seine Kontaktdaten sind: E-Mail: info@pensplan.com oder PEC (zertifizierte E-Mai): pensplancentrum@pec.it - Tel. 0471 317600.

Gemäß Art. 5, GVD vom 14. März 2013, Nr. 33 hat jeder das Recht die im Sinne der geltenden Gesetzesbestimmungen veröffentlichungspflichtigen Dokumente, Informationen oder Daten zu beantragen, wenn diese nicht veröffentlicht wurden. Der Antrag auf Bürgerzugang bedarf keiner persönlichen Legitimation des Antragstellenden und keiner Begründung, ist kostenlos, und kann an den Transparenzverantwortlichen, Dr. Gerhard Unterkircher, mittels E-Mail an die E-Mail-Adresse respanticorruzione@pensplan.com oder anticorruzione.trasparenza.ppc@pec.it, mit dem Betreff „Ausübung des Rechts auf Bürgerzugang“ gerichtet werden. Der Inhaber der Ersatzbefugnis, der bei verzögerter oder nicht ergangener Antwort kontaktiert werden kann, ist der Generaldirektor der Pensplan Centrum AG, Dr. Markus Obermair. Seine Kontaktdaten sind: E-Mail: info@pensplan.com oder PEC (zertifizierte E-Mai): pensplancentrum@pec.it - Tel. 0471 317600.