News

Pensplan arbeitet konstant daran, die Zusatzrente zu fördern und die Bevölkerung dafür zu sensibilisieren. Hier finden Sie alle Informationen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein: Hinweise, Fälligkeiten, Events und Mitteilungen für die Medien.

  • Wer für die Zusatzrente spart, spart auch Steuern

    Wer für die Zusatzrente spart, spart auch Steuern

    Die Hälfte der erwerbstätigen Bevölkerung in der Region ist in einem Zusatzrentenfonds eingeschrieben und nutzt damit auch Steuervorteile. Pensplan startet eine neue Kampagne, um die die Möglichkeit der freiwilligen Beitragszahlung für sich selbst oder die steuerlich zulasten lebenden Familienmitglieder innerhalb Jahresende 2020 zu erklären.

  • Steuervorteile bei der Beitragszahlung in einen Zusatzrentenfonds

    Steuervorteile bei der Beitragszahlung in einen Zusatzrentenfonds

    Kostenloses Informations-Webinar über die steuerlichen Aspekte.

  • Pensplan Centrum unterstützt die Aktion: Südtirol testet!

    #ichmachedentest

    Pensplan beteiligt sich an der landesweiten Aktion und startet einen Aufruf an seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sich testen zu lassen.

  • Unsere Informationsschalter in der Provinz Bozen sind geschlossen

    Laut der Verordnung der Landeshauptmannes Nr. 69/2020 vom 12.11.2020 informieren wir Sie, dass unsere Informationsschalter in der Provinz Bozen bis zum 27.11.2020 geschlossen bleiben. Für sämtliche Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Zudem können Sie auch die Online-Dienste des Zusatzrentenfonds nutzen.

  • Equal Pension Days: eine Woche, viele Events.

    Mit einer Pressekonferenz wurde am 26. Oktober die 6. Ausgabe der Equal Pension Days eröffnet.

  • 6. Equal Pension Day

    6. Equal Pension Day

    Gleiche Rente immer noch in weiter Ferne: Zusatzrente ist für Frauen ein Muss

  • Weil heute zählt, wie’s uns morgen geht | Webinar

    Live-Webinar zum Thema Vorsorge: Zusatzrentensparen lohnt sich! Als Altersvorsorge, aber nicht nur.

  • Weil heute zählt, wie’s uns morgen geht

    Pressekonferenz 28.09.2020

    Wer früh mit dem Sparen startet, hat mehr davon. Dies gilt angesichts sinkender Renten auch für die Altersvorsorge. Für sich selbst Verantwortung übernehmen und früh genug an die Altersvorsorge denken, lautet vor diesem Hintergrund eine der Botschaften der aktuellen Informationskampagne von Pensplan, die heute im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt wurde.

  • Nur wer regelmäßig einzahlt, kann mit einer angemessenen Zusatzrente rechnen

    Nur wer regelmäßig einzahlt, kann mit einer angemessenen Zusatzrente rechnen

    Rund 80% der Mitglieder der regionalen Fonds zahlen regelmäßig für ihre Zusatzrente ein. Allerdings gibt es auch genügend Positionen, auf die in den letzten Jahren nur sporadisch oder gar nichts überwiesen wurde, wie eine aktuelle Analyse des regionalen Welfareinstituts Pensplan zeigt.

  • Antrag um Beitrag zur Deckung der Verwaltungs- und Buchhaltungskosten: Fristende 31. August!

    Die Region Trentino-Südtirol sieht für Mitglieder eines offenen oder geschlossenen Zusatzrentenfonds, der nicht mit Pensplan konventioniert ist, einen Beitrag zur Deckung der Verwaltungs- und Buchhaltungskosten vor.