Auswahlverfahren für das Personal

Kriterien und Modalitäten

Offene Stellenausschreibungen

Personen sind der wahre Wert unserer Tätigkeiten.

Leiter*in Kommunikation und Information - Ablaufdatum 05.07.2021

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Leiter*in Kommunikation und Information.

Pensplan Centrum AG, die Inhouse-Gesellschaft der Region Trentino-Südtirol und der Autonomen Provinzen Bozen und Trient zur Förderung der regionalen Zusatzvorsorge, sucht eine*n Verantwortliche*n für den Bereich Kommunikation und Information.

Ziel der Informations- und Kommunikationstätigkeit von Pensplan ist es,

  • die Bevölkerung der Region Trentino-Südtirol flöchendeckend für die Bedeutung der Zusatzvorsorge zu sensibilisieren
  • die Bevölkerung durch ein ansprechendes Bildungs- und Beratungsangebot zu einer bewussten Vorsorge- und Welfareplanung zu befähigen
  • die Marke Pensplan zu stärken und Menschen professionell, unabhängig und kostenlos bei ihrer Vorsorgeplanung zu begleiten

Als Leiter*in des Bereichs Kommunikation und Information verantworten Sie:

  • die Ausarbeitung der Kommunikationsstrategie von Pensplan zusammen mit der Unternehmensführung
  • die Marken- und Imagepflege des Unternehmens nach innen und außen
  • die Konzeption des jährlichen Kommunikationsplans sowie die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung sämtlicher Kommunikationsmaßnahmen zur Förderung der Vorsorge- und Sparkultur in der Region Trentino-Südtirol
  • die Entwicklung und Koordinierung des Bildungs- und Beratungsangebots zum Thema Vorsorge und Welfareplanung
  • die Förderung, Betreuung und das Qualitätsmonitoring der Pensplan-Infopoints
  • die Pflege und Weiterentwicklung des Partnernetzwerks von Pensplan
  • den Übersetzungsdienst

Der/die ideale Kandidat*in verfügt über einen Universitätsabschluss, ist gut im lokalen Kontext vernetzt und kann eine mehrjährige Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche nachweisen: Kommunikation und Marketing, Public Relations, Veranstaltungsmanagement, Medien und Textredaktion, Weiterbildung, Übersetzungstätigkeit.

Weiters bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • ausgezeichnete Kenntnis der deutschen und italienischen Sprache
  • umfassende Kenntnis der Medienlandschaft in der Region sowie der gängigen Kommunikationskanäle und –tools (online und offline)
  • ausgeprägte Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Leadership- und Mediationskompetenzen
  • Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Lösungsorientierung
  • Verhandlungsgeschick und ein gutes Gespür im Umgang mit den Stakeholdern und Partnern des Netzwerks

Bei Pensplan finden Sie:

  • ein spannendes und vielseitiges Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsraum und einem engagierten Team an Ihrer Seite
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Benefits (Essensgutscheine, flexible Arbeitszeiten, Zeitguthaben, usw.)

Interessiert?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Lebenslauf an jobs@pensplan.com oder online innerhalb dem 05.07.2021

Online Bewerbung

Die Stellenausschreibung richtet sich an beide Geschlechter (Gesetz Nr. 903/77 - GVD Nr. 198/2006). Öffentlich Bedienstete, die in den letzten drei Dienstjahren Genehmigungs- oder Verhandlungsbefugnisse für öffentliche Verwaltungen gegenüber der Pensplan Centrum AG innehatten, werden nicht zum Auswahlverfahren zugelassen.

Pensplan