Auswahlverfahren für das Personal

Kriterien und Modalitäten

Offene Stellenausschreibungen

Personen sind der wahre Wert unserer Tätigkeiten.

Junior Jurist (m/w) - Ablaufdatum 12.07.2019)

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir eine/n neue/n Mitarbeiter/in.

Die Pensplan Centrum AG ist eine öffentliche Gesellschaft der Region Trentino-Südtirol und der Autonomen Provinzen Bozen-Südtirol und Trient, die an der Umsetzung eines innovativen, italienweit einzigartigem Projekt für regionales Welfare arbeitet.

Der/die Kandidat/in wird sich in Zusammenarbeit mit seiner/ihrer Abteilung mit Gesellschafts-, Verwaltungs- und Zivilrecht sowie juristischen öffentlichen Bereichen befassen, die mit den Aufgaben einer In-House-Gesellschaft verbunden sind.

Ein juristischer Abschluss (altes 4-Jahres-System oder 5-Jahres-Fachabschluss), mindestens 2/3 Jahre Berufserfahrung, Kenntnisse in Gesellschafts - und Vertragsrecht, Grundkenntnisse im Bereich Zusatzrente sowie Flexibilität , Methodik, Präzision, Stressresistenz, Fähigkeit zur gleichzeitigen Bewältigung komplexer Aufgaben und Fähigkeit, in Teams zu arbeiten, sind erforderlich.

Bevorzugt werden Kenntnisse des Primär- und Sekundärrechts in Bezug auf die Zusatzrente und der Rechtsgebiete von Gesellschaften mit öffentlicher Beteiligung (Korruptionsvorbeugung, Transparenz, Ausschreibungen) sowie Kenntnisse des Office-Pakets und der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Wir bieten:

  • Eine reizvolle Arbeit mit kontinuierlicher Weiterbildung
  • Ein junges und gut arbeitendes Team
  • Mitarbeiter-Benefits (Arbeitszeitkonto, Essensgutscheine, flexible Arbeitszeit, usw.)
  • Arbeitsplatz im historischen Zentrum (Bozen)

Arbeitssitz: Bozen

Interessiert? Dann freuen wir uns gespannt auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an: personal@pensplan.com

Einreichetermin für die Bewerbungen: 12. Juli 2019

Pensplan